SuperPhoniX“ gewinnt hr1-Band-Contest: BMW Frankfurt Marathon

0
15

Foto: © hr1

Im zweiten Anlauf nach 2010 haben es die neun Musiker der Gießener Coverband „SuperPhoniX“ geschafft und den hr1-Band-Contest gewonnen.

„SuperPhoniX sind in allen Mannschaftsteilen perfekt besetzt und spielen mit einer kaum fassbaren Präzision“, begründet die fünfköpfige Jury um hr1-Musikchef Manfred Staiger ihre Entscheidung. „Wir sind unglaublich stolz, dass wir hr1 jetzt ein Jahr vertreten dürfen“, lautete die erste Reaktion der hr1-Band 2013. „SuperPhoniX“ überzeugten Jury und Publikum mit stimmgewaltigem Party-Soul aus Popklassikern, Soulperlen und aktuellen Hits. 

Der hr1-Band-Contest fand parallel zum BMW Frankfurt Marathon das sechste Mal statt. Neben „SuperPhoniX“ kämpften die Bands „Phunkophonic“ aus Gudensberg und „Mixxed Up“ aus Friedberg um den Titel. „Es war eine Millimeterentscheidung. Das machte das Votum so spannend. Alle drei Bands haben ihre ganz speziellen Vorzüge“, sagte der Jury-Vorsitzende Manfred Staiger. Jury-Mitglied und hr1-Moderatorenlegende Werner Reinke ergänzte: „Alleine bei solch eisigem Wetter draußen aufzutreten, ist eine Leistung! Die Entscheidung fiel mit einem lachenden und zwei weinenden Augen.“

Noch am Abend des Titelgewinns waren die neun Musiker von „SuperPhoniX“ zu Gast im hr1-Studio. Im Gespräch erzählten die zwei Damen und sieben Herren, wie es sich anfühlt, aktuell gekürte hr1-Band zu sein und wie sie den hr1-Band-Contest beim BMW Frankfurt Marathon erlebt haben.

hr1 ist offizieller Hörfunk-Medienpartner des BMW Frankfurt Marathon.

Druckversion

Newsletter Abonnieren

BMW Frankfurt Marathon news Running news 20122011201020092008200720062005200420032002 HelferausstattungHelferbroschüre HelferanmeldungHelfende VereinePresse Kontakt OrganisationKontakt Top-Athleten