BMW Frankfurt Marathon

Live-Übertragung im hr fernsehen von 12 bis 14.30 Uhr

Premiere für den ältesten deutschen City-Marathon: Erstmals wird der BMW Frankfurt Marathon am 27. Oktober (Start 10.30 Uhr) weltweit live im TV zu sehen sein. „Das ist ein weiterer wichtiger Schritt im Zuge unserer zunehmenden Internationalisierung“, sagt Race Director Jo Schindler, zugleich Geschäftsführer der Veranstaltungsagentur motion events. „Zugleich wird der BMW Frankfurt damit seine mediale Reichweite um ein Vielfaches erhöhen.“

Die Ausstrahlung erfolgt von insgesamt 16 TV Stationen, darunter Fox Sport, ESPN, Super Sport South Africa, Starhub Singapur, Sky Mexiko, Band Sports Brasilia, Direct TV South America, Fox Sports Australia, The Sports Channel Israel, Dolce Sport und Canal+ France. Die internationalen Rechte hat IEC in Sports mit Sitz in Stockholm verhandelt.

Das hr fernsehen steigt bereits am Samstag, 26. Oktober, in die Live-Berichterstattung ein. Von 17 bis 17.30 Uhr wird aus der Festhalle die „heimspiel!“-Sendung übertragen - direkt von der Pasta Party. Dabei werden zahlreiche Prominente aus der Welt des Laufsports zu Wort kommen.

Am Sonntag beginnt um 12 Uhr die Sendung „heimspiel! extra“, also 90 Minuten nach dem Startschuss. Die bisherige Rennentwicklung wird in einer Zusammenfassung gesendet, die entscheidende Phase des BMW Frankfurt ist dann live zu sehen. Die Übertragung endet um 14.30 Uhr und wird wie in den vergangenen Jahren von hr-Sportchef Ralf Scholt moderiert.
Als Experte greift Olympiasieger Dieter Baumann zum Mikrofon und wird den Rennverlauf analysieren, bewerten und prognostizieren. Entlang der
42,195-Kilometer-Strecke sind für das hr fernsehen der schnellste deutsche Marathonläufer des Vorjahres, Jan Fitschen, sowie Dirk Froberg, Tobi
Kämmerer und Markus Philipp unterwegs.
Die bewegten Bilder werden mit zwei Motorradkameras, unterstützt von einer Helikopter-Kamera, eingefangen. Weitere Kameras sind an der Strecke
im Einsatz.
Auf der Homepage bmw-frankfurt-marathon.com ist am Sonntag ab 10.28 Uhr ein weltweit abrufbarer Livestream geschaltet. Die Marathon-Fans verpassen also nichts.

hr fernsehen ist per Kabel oder Satellit empfangbar

Ebenso sind weitere TV-Berichte auf anderen deutschen TV-Sendern (u.a. ARD, ZDF, n-tv, Bayem3, WDR 3, MDR, RTL) wahrscheinlich. Die exakten Sendetermine entnehmen Sie bitte dem Programmteil in Ihrer Zeitung oder TV-Zeitschrift.

Videos

Sponsoren

Flash ist nicht installiert!

Wo ist Deine Fan Zone?

Profil bearbeiten